Netnovela

Romane und Geschichten online lesen

Kaiserzeit

Erfindungen und Leidenschaften

Leseprobe

In jenen Tagen, als die Vergnügungen der Menschen noch darin bestanden, abends ins Theater, in die Oper oder in ein Konzert zu gehen, oder einfach nur vor dem warmen Ofen zu sitzen und ein Buch zu lesen – oder sich vorlesen zu lassen – trafen an einem lauen Frühlingsabend zahlreiche Menschen vor der Dresdner Königlichen Hofoper am Theaterplatz zusammen. Seit Wochen sorgte ein Stück mit dem Titel „Der Rosenkavalier“ eines gewissen Richard Strauss für Furore und ein volles Haus.

Psst…! Weitersagen:

Verehrter Fremder

Stell dir vor, jemand, den du noch nie gesehen, noch nie getroffen und kennengelernt hast, ist die Liebe deines Lebens! Was würdest du tun, um deinen Seelenverwandten zu finden?

Clara führt unter der Fuchtel ihres Vaters ein wenig aufregendes Leben. Spannende Abenteuer erlebt die interessierte junge Frau nur in Büchern. Da entdeckt sie in der Zeitung ein Gedicht, das ihre Seele berührt. Kurzerhand schreibt sie dem Autor einen Brief, der ihr Leben für immer verändern und sie in das Abenteuer Leben – und Liebe – stürzen soll. Doch der Vater verlobt sie gegen ihren Willen mit dem langweiligen Sohn des Milchhändlers. Clara flieht und eine aufregende Reise ins Glück beginnt ...

Bei dieser Novela handelt es sich um eine Leseprobe, da eine vollständige Veröffentlichung aufgrund rechtlicher Beschränkungen zur Zeit nicht möglich ist. Wer den kompletten Inhalt lesen möchte, findet hier weiterführende Informationen.