Netnovela

Romane und Geschichten online lesen

Historie & Heimat

Das Orakel

Leseprobe

" Nein" Gunhilds Stimme ist ruhig aber bestimmt " der Junge ist noch viel zu klein".. Ich bin kein Junge ich bin ein Mann" schreit Gerfried der die Unterhaltung vom Zwischengang des Hauses mit angehört hatte. Mit wucht schmeisst er die, mit grob bearbeiteten Bretten und einem geschwungenden Ast als Griff verzierte, Tür zu. Langsamm dreht Bernulf seinen Kopft zu Gunhild. Der Schein des Feuers in der Mitte des Raumes erhellt sein mit Narben bedecktes Gesicht. " Ich nehme ihn doch auch immer zur Jagt mit "...

Psst…! Weitersagen:

Die Geschichte

Staubig, warm und nur durch das schwache Licht des runden Fensters am Ende des Raumes erhellt eröffnet sich Arik der Dachboden. Hatte Opa es ihm nicht verboten.. "viel zu gefährlich und die Dielen sind auch schon morsch" hatte er schroff mit einer abwinkenden bewegung seiner Hand gesagt.

Psst…! Weitersagen:

Die heilige Fahne und die stählerne Krone

 

2015 Der junge Computer Freak Arik entdeckt auf dem Dachboden seines Opas in einer Truhe ein Schwert.Die Geschichte die sein Opa dazu erzählt klingt im ersten Augenblick wie ein Märchen.

 

Leben und Legenden

Unter diesem Titel möchte ich nach und nach von einzelnen Begebenheiten berichten, die mir erzählenswert erscheinen. Alle Episoden haben mit meinem Leben zu tun, auch wenn ich selbst in den meisten davon vermutlich gar nicht vorkommen werde. Dafür, dass sämtliche Erzählungen der Wahrheit entsprechen, kann keine Garantie übernommen werden.

Die Moderatoren bzw. Redakteure, die meine Beiträge jeweils freischalten müssen, möchte ich vorab um Verzeihung und um Verständnis bitten. Leider neige ich dazu, meine Texte nachträglich mehrmals abzuändern.

 

 

 

 

Erfindungen und Leidenschaften

Leseprobe

In jenen Tagen, als die Vergnügungen der Menschen noch darin bestanden, abends ins Theater, in die Oper oder in ein Konzert zu gehen, oder einfach nur vor dem warmen Ofen zu sitzen und ein Buch zu lesen – oder sich vorlesen zu lassen – trafen an einem lauen Frühlingsabend zahlreiche Menschen vor der Dresdner Königlichen Hofoper am Theaterplatz zusammen. Seit Wochen sorgte ein Stück mit dem Titel „Der Rosenkavalier“ eines gewissen Richard Strauss für Furore und ein volles Haus.

Psst…! Weitersagen:

Verehrter Fremder

Stell dir vor, jemand, den du noch nie gesehen, noch nie getroffen und kennengelernt hast, ist die Liebe deines Lebens! Was würdest du tun, um deinen Seelenverwandten zu finden?

Clara führt unter der Fuchtel ihres Vaters ein wenig aufregendes Leben. Spannende Abenteuer erlebt die interessierte junge Frau nur in Büchern. Da entdeckt sie in der Zeitung ein Gedicht, das ihre Seele berührt. Kurzerhand schreibt sie dem Autor einen Brief, der ihr Leben für immer verändern und sie in das Abenteuer Leben – und Liebe – stürzen soll. Doch der Vater verlobt sie gegen ihren Willen mit dem langweiligen Sohn des Milchhändlers. Clara flieht und eine aufregende Reise ins Glück beginnt ...

Bei dieser Novela handelt es sich um eine Leseprobe, da eine vollständige Veröffentlichung aufgrund rechtlicher Beschränkungen zur Zeit nicht möglich ist. Wer den kompletten Inhalt lesen möchte, findet hier weiterführende Informationen.

Ratespiel "Nostalgie". Wer erinnert sich noch?

Leseprobe

"Nostalgie" ist ein geschichtliches Ratespiel. Darin werden mehrere Begebenheiten aufgezählt, die sich innerhalb eines bestimmten Jahres ereignet haben. Wer kann sich noch an die Ereignisse erinnern und genau das Jahr nennen, in welchem sie stattfanden? (Es werden nur Ereignisse und Jahre nach 1900 gesucht):

Psst…! Weitersagen:

Seiten